Hofmeister Vereinswunsch 2016

Das Bietigheimer Möbel- und Einrichtungshaus Hofmeister hat eine große Sommeraktion gestartet, mit der Vereine in der Region insgesamt 33.000 Euro Fördergeld bekommen können. Mit der Aktion „Vereinswunsch 2016“ sollen Projekte unterstützt werden, die Vereine aus ihrem regulären Budget nicht bestreiten können, heißt es in einer Presserklärung.

Auch unser Kindergarten-und Schulverein nimmt daran teil: Wir bauen für unsere Schüler eine Mensa, eine Sporthalle und einen Festsaal. Für die Inneneinrichtung fehlen uns leider noch die nötigen Geldmittel. Auf 2500qm entstehen neue Unterrichts- und Begegnungsräume für die Schüler und Schülerinnen der Freien Waldorfschule Vaihingen an der Enz. Der Neubau bietet ein zusätzliches Angebot für Bürger + Bürgerinnen der Stadt Vaihingen, da die Turnhalle und der Saal für Vereine, Kunst und Kultur zur Verfügung steht.

Geben Sie uns Ihre Stimme bei Facebook unter „Hofmeister Wohnvereinswunsch“. Vielen Dank!
https://www.facebook.com/hofmeister.de/


Schuljahr 2016/2017 – ein kurzer Überblick

Die Lernenden und Lehrenden unserer Schule beginnen das neue Schuljahr traditionell gemeinsam in einer Schulanfangsfeier, die in diesem Jahr verbunden ist mit der Grundsteinlegung zum Neubau des Freigestirns Turnhalle-Saal-Mensa. Wie schon bei den vorigen Bauten der Schule wird auch diesmal ein Behälter in Form eines Dodekaeders, mit allerlei guten Wünschen befüllt, in den Boden des Gebäudes eingelassen.
Am Samstag, den 17.09.2016, findet dann die Einschulungsfeier für unsere neuen 1.Klässler statt. Hierzu sind neben den Eltern natürlich auch Verwandte und Freunde der Kinder eingeladen. Jedes Kind wird einzeln durch die zukünftige Klassenlehrerin begrüßt und es lernt auch schon seinen Paten kennen.
Traditionell sind die Paten Schüler und Schülerinnen aus der jeweiligen 8. Klasse. Sie begleiten und kümmern sich während eines Schuljahres um ihre Schützlinge.
Am darauffolgenden Montag beginnt dann auch für die 1.-Klässler der Schulalltag.
Am Freitag, den 30. September 2016, findet der diesjährige WOW-Day statt, an dem unsere Schüler und Schülerinnen teilnehmen:
Der Waldorf One World Day, kurz WOW-Day, ist ein Tag voller Engagement. Die Idee ist einfach: Engagierte Menschen sammeln an einem Tag im Jahr auf unterschiedlichste Weise Spenden und schenken sie an Einrichtungen in Not. Durch kreative Aktionen, wie die Versteigerung selbstgemalter Bilder, einem Sponsorenlauf oder einem Benefizkonzert. finden überall auf der Welt außergewöhnliche Spendenaktionen statt, die alle Teilnehmer miteinander verbinden. Die Erlöse der Spendenaktionen werden von den Freunden der Erziehungskunst gesammelt und zu 100 % an hilfsbedürftige Projekte weitergeleitet.
Im Oktober startet die 6. Klasse ihre Klassenfahrt nach Hittisau. Auch diese Fahrt hat Tradition an unserer Schule. Dies ist jedes mal eine erlebnisreiche Zeit für die Schüler und Schülerinnen. Neben vielen Ausflügen und Wanderungen in die Umgebung wird auch gemeinsam musiziert und gekocht, so dass die Klassengemeinschaft gestärkt wird.
Das Herbstfest der Schule findet im Oktober statt. Typisch Herbstliches wie Kürbisschnitzen und Saftpressen u.ä. wird hier als Aktiviäten angeboten.
Nach den Herbstferien findet der Martinsmarkt am 12. November statt. Eine Einladung hierzu wird rechtzeitig an dieser Stelle erfolgen.
Im Dezember laden wir Sie zu einer öffentlichen Schulfeier auch auf diesem Weg ein. Das genaue Datum muss noch festgelegt werden.
Die Schulfeier gibt anhand von Darbietungen der einzelnen Klassen Einblicke in den Schul-und Unterrichtsalltag. Neben einer Ausstellung mit Werkstücken aus dem künstlerisch-handwerklichen Unterricht stehen auch einzelne Lehrerpersönlichkeiten für Fragen oder Informationen zu Verfügung.
Vor Beginn der Weihnachtsferien werden die Oberuferer Weihnachtsspiele aufgeführt. Das „Christgeburtspiel“ wird vom Kollegium einstudiert und das „Paradeisspiel“ von Mitgliedern der Christengemeinschaft. Die Spiele sind ebenfalls öffentlich.
Im Januar 2017 veranstalten wir die Informationstage rund um die Waldorfpädagogik. Beginnend mit einem Vortrag zu unserer Pädagogik schließen sich tags darauf Workshops an. Erziehungsziele und -methoden sowie ihre praktische Umsetzung im Unterrichtsalltag werden beispielhaft dargestellt. In Workshops können eigene und persönliche Fragen beantwortet werden.
Das Bildungskonzept der Waldorfschule ist auf die Weite der in den Kindern liegenden Veranlagungen und Begabungen ausgerichtet. Die Erziehung ist ganzheitlich. Kopf, Herz und Hand werden angesprochen. Neben den klassischen Bereichen schulischen Lernens gibt es eine besondere Förderung durch ein vielseitiges Angebot künstlerisch-praktischer Unterrichtsfächer sowie Landwirtschafts-, Betriebs- und Sozialpraktika in der Oberstufe.
Im Februar 2017 führt die 8. Klasse ihr Klassenspiel auf. Theaterspielen ist bei uns ein Gemeinschaftsprojekt, in dem jeder Einzelne zählt. Ein Projekt wie kein anderes! Denn dieses Gemeinschaftsprojekt bedeutet Teamarbeit, packende und prickelnde Teamarbeit! Für die Schüler heißt es, mit allen Sinnen zu lernen, Lerninhalte fächerübergreifend zu verknüpfen und zu vertiefen.
Das Theaterspielen beginnt an unserer Schule nicht erst in der 8. Klasse. Schon in den Jahren zuvor gehören kleine unterrichtsbezogene Spielszenen und Rezitationen klassenintern oder auf der Schulbühne zum Schulalltag. Das Theaterprojekt der 8. Klasse markiert hierbei einen ersten Höhepunkt, gefolgt von einem weiteren in Klasse 11 am Ende des Schuljahres.
Näheres hierzu folgt rechtzeitig an dieser Stelle.
Der Künstlerische Abschluss findet ebenfalls im Februar statt und im März ist eine weitere öffentliche Schulfeier geplant.
Am Maientag der Stadt Vaihingen nimmt traditionsgemäß als Keltenfürst mit Gefolge unsere 4. Klasse teil.
Ein weiterer Höhepunkt im Schuljahr wird das Konzert der Oberstufe sein.

Das nur als Vorblick auf einige Veranstaltungen, zu denen wir Sie zeitnah genau informieren werden. Freuen Sie sich auf ein spannendes Schuljahr mit den Schülerinnen und Schülern.


Ferien Schuljahr 2016/2017

Sommerferien28. Juli - 09. September 2016
Herbstferien31. Oktober - 04. November 2016
Weihnachtsferien22. Dezember 2016 - 05. Januar 2017
Faschingsferien27. Februar - 03. März 2017
Osterferien10. - 21. April 2017
Pfingstferien06. - 16. Juni 2017
Beginn Sommerferien27. Juli 2017