Social Media – Fluch oder Segen

1. Juni 2017 / 19:30 Uhr / Saal der Schule

Vortrag von Uli Sailer

Medienreferent in der Jugend- und Erwachsenenbildung Medienakademie Baden-Württemberg

Wie schnell man doch zum Opfer oder auch zum Täter im Internet und den neuen Medienwelten durch Tablet oder Smartphone werden kann, ist einem selbst nur selten bewusst! Liegt es an der eigenen Unerfahrenheit, dass man selbst immer wieder in virtuelle Fallen tappt und die Fallstricke der Wegelagerer nicht erkennt, wobei die Kinder noch mehr gefährdet sind?Mit etlichen aktuellen Beispielen und im Gespräch unternehmen wir einen Streifzug durch die virtuelle Welt und schauen, wann das Surfen wirklich gefährlich ist, in Sucht ausartet und für Ihren Geldbeutel richtig teuer werden kann.

erstellt am: 12.05.2017 | von: Verwaltung | Kategorie(n): Aktuelles